EINSATZ

Dieselaustritt bei Traktor

Bei Feldarbeiten wurde der Tank eines Traktors so stark beschädigt, dass rund 100 Liter des Treibstoffes austraten. Umgehend verständigte der Landwirt die Feuerwehr, welche unter anderem mit dem GSF (Gefährliche Stoffe Fahrzeug) zur Einsatzort südlich des Liezener Ortsgebietes ausrückte.

Mittels Ölbindemittel konnte der ausgetretene Treibstoff gebunden werden. Aufgrund der großen Menge wurde zudem die BH Liezen verständigt, welche den Aushub des kontaminierten Erdreiches anordnete.

Nach rund einer Stunde war der Einsatz beendet.

Eingesetzte Fahrzeuge:

MZF Liezen, GSF Liezen, LKW Liezen
Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on print

Letzten Einsätze

X