EINSATZ

Türöffnung: Brand verhindert!

Eine Bewohnerin in der Ausseer Straße hatte sich versehentlich aus dem Haus gesperrt. Da sich zu diesem Zeitpunkt ihr Essen auf dem eingeschaltete Herd befand – erhöhte dies die Brisanz der Situation.

Von der Polizei alarmiert, rückte die FF Liezen-Stadt binnen kürzester Zeit zum Einsatzort aus. Mittels Türöffnungsset konnte die Türe rasch geöffnet und so in letzter Minute Schlimmeres verhindert werden.

Eingesetzte Fahrzeuge:

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on print

Letzten Einsätze

X