Sonntag, 05 November 2017 13:18

Fahrzeugbrand entpuppte sich als niedergebrannte Mülltonne

Nach knapp zwei einsatzfreien Wochen, schlugen am frühen Sonntagnachmittag die Pager der FF Liezen-Stadt Alarm. "Fahrzeugbrand am Dr.-Karl-Renner-Ring" lautete die erste Information.

Noch während dem Anrücken der ersten Einsatzkräfte stellte sich rasch heraus, dass in diesem Fall einen Fahrzeugbrand der etwas anderen Art zu bekämpfen galt. Nach Erkundung wurde festgestellt, dass es sich lediglich um eine niedergebrannte Mülltonne handelte und nicht wie anfangs vermutet, um einen Brand eines Fahrzeugs.

Der Brand wurde unter Einsatz eines Hochdruckstrahlrohres bekämpft und der sonntägliche Einsatz konnte nach knapp 35 Minuten als beendet gemeldet werden.

  • Eingesetzte Fahrzeuge: TLFA 4000, LFBA, MZFA

Kalender

loader

Termine

Jul
24

24.07.2018 19:30 - 21:30

Jul
31

31.07.2018 19:30 - 21:30

Aug
7

07.08.2018 19:30 - 21:30

Aug
14

14.08.2018 19:30 - 21:30

Aktuelle Unwetter

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich