Freitag, 01 September 2017 12:17

Verkehrsunfall L740 Richtung Döllach

Zu einem Verkehrsunfall auf der L740 Richtung Döllach wurde die FF Liezen-Stadt um 12:17 Uhr alarmiert.

Bereits wenige Minuten nach Eingehen des Alarms konnten die ersten Einsatzkräfte den Einsatzort anfahren und erste Maßnahmen treffen. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor heute Mittag ein PKW-Lenker die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet dadurch ins Schleudern, touchierte einen weiteren PKW und kollidierte in weiterer Folge mit der Leitplanke auf der Überführerbrücke, Richtung Döllach. Die Aufgaben der Mannschaft bestanden in dem Absichern der Unfallstelle in beide Fahrtrichtungen und dem Binden der ausgelaufenen Betriebsmittel.

Nach etwa einer Stunde konnte der Einsatz bei der diensthabenden Warn- und Alarmzentrale "Florian Liezen" als beendet gemeldet werden.

  • Eingesetzte Fahrzeuge: TLFA 4000

Kalender

loader

Termine

Jan
2

02.01.2018 19:30 - 21:30

Jan
8

08.01.2018 19:00 - 21:00

Jan
9

09.01.2018 19:30 - 21:30

Jan
30

30.01.2018 19:30 - 21:30

Aktuelle Unwetter

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich