Montag, 29 Mai 2017 16:46

Unaufmerksame Autofahrerin behindert Ausrücken der Feuerwehr.

Am Montag,den 29.05.2017 um 16:46Uhr wurde die Feuerwehr Liezen-Stadt zu einem Brandmeldealarm im Fachmarktzentrum alarmiert.

Als die Einsatzfahrzeuge gerade mit Blaulicht die Garagen verließen, befuhr eine Dame aus Oberösterreich die Fläche vor dem Rüsthaus und konnte erst durch Einschalten des Folgetonhorns zum Verlassen der Fläche bewogen werden, wobei sie das MZFA behinderte.

Der Brandmeldealarm stellte sich in diese Fall als technischer Defekt eines Melders heraus.

Jedoch kann es schon beim nächsten Einsatz für die Feuerwehr um Menschenleben gehen wo jede Sekunde zählt! Wir möchten aus gegebenem Anlass also nochmals darauf hinweisen, dass das Halten und Parken vor dem Rüsthaus zu jeder Tages-& Nachtzeit untersagt ist.

  • Eingesetzte Fahrzeuge: TLFA 4000, MZFA

Kalender

loader

Termine

Jan
2

02.01.2018 19:30 - 21:30

Jan
8

08.01.2018 19:00 - 21:00

Jan
9

09.01.2018 19:30 - 21:30

Jan
30

30.01.2018 19:30 - 21:30

Aktuelle Unwetter

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich